Börse

DE | FR

Spur H0: S: Born: Bausätze und Fahrzeuge, auch unvollständig/defekt.
Herbert Baschung, Belchenstr. 14, 4600 Olten, Tel. 079 721 17 88, gotthard@vtxfree.ch

Spur H0m: V: Ferro-Suisse H0m/12 mm, 1:87, ­Bausatz, ungebraucht: 3 Zweiachswagen der RhB, A2, B2 und D2, total Fr. 320.– plus Porto.
Paul Vallotton, Sommet des Vignes 8, 1928 Ravoire, Tél. 027 722 46 85

Spur 0: V: 3 x Linoel Dampfloks (USA), neu im OK, 3-Leiter analog mit Dampf und Sound, ca. 2,5 bis 3,5 kg, VP/Stk. Fr. 550.– plus Porto.
Alois Schneider, Ruggenbühl 4, 9548 Matzingen, Tel. 052 376 12 40

Literatur: V: Schweiz. Eisenbahnrevue und Eisen­bahn Amateur, beide je Jahrgang 1998–2001 und 2005–2020, total 450 Hefte, ab Fr. 100.– (nur ­Abholung).
Toni Kälin, Tichelrütistrasse 10, 8044 Gockhausen, Tel. 044 821 34 17

Grosstraktion: Gratis: Einflügliges Semaphor der SBB, Zustand: angerostet, muss abgeholt und restauriert werden.
Robert Suter, Dörflistrasse 2 , 5742 Kölliken, Tel. 079 411 75 75, rob.suter@hispeed.ch

 


Börseninserate:
Bestellung mit untenstehendem Formular oder per E-Mail bei gleichzeitiger Überweisung auf unser Postkonto CH12 0900 0000 8002 3188 8 (BIC: POFICHBEXXX)
Schweizerischer Verband Eisenbahn Amateur (SVEA):
 boerse@eisenbahn-amateur.ch

Bei Einzahlung am Postschalter: bitte Fr. 2.– Postgebühren dazu rechnen.
 
Preis: 120 Zeichen = Fr. 10.–, weitere 20 Zeichen + Fr. 2.–
Ihre Adressangaben werden gratis publiziert!
 
Ihre Anzeige erscheint zuerst in unserer Zeitschrift «Eisenbahn Amateur»;
ab 1. des Monats ist sie auch hier im Internet zu finden (dieser Zusatzservice ist gratis).

Inserate, die bis zum 10. des Vormonates eintreffen und bezahlt sind, erscheinen in der folgenden Ausgabe.