12 Mai

Die Spanisch-Brötli-Bahn ist elektrisch

Strassenfahrzeuge und pneubereifte Touristenbähnli sind nicht das Thema des EIsenbahn Amateur. Eine Ausnahme – zumindest im Blog – bildet das historische Strassenmodell der Spanisch-Brötli-Bahn, das mit der jahrzehntelangen Erinnerungspflege an die *erste Schweizer Bahn” eng verbunden ist. Im Blog wurde in Beiträgen vom 9. Januar 2018 und 15. August 2020 über seine damals unsichere Zukunft berichtet.

Am vergangenen 11. Mai ist nun Ruedi Wanner dem elektrifizierten Strassenmodell bei einer Veranstaltung von CITY COM in der Innenstadt von Baden begegnet, neu mit Namensschild LIMMAT statt früher AARE.

Fotos: Ruedi Wanner

Im Jubiläumsjahr 2022 hat der EA in den Ausgaben 8/22, “Spanisch-Brötli-Bahn, 175 Jahre danach” und 12/22 “Nachlese zur Spanisch-Brötli-Bahn” auch über die Feiern von 1937 und 1947 berichtet.